mediaBox LWL-Splitter

Der mediaBox LWL-Splitter „verdoppelt“ die optische TOSLINK-Schnittstelle.

Artikelnummer: MT2000 Kategorie: Schlagwörter: ,

7,20 

Lieferzeit: 3 - 5 Tage

mediaBox LWL-Splitter, „verdoppelt“ die optische TOSLINK-Schnittstelle

Mit der mediaBox TOS-Switch können 230V-Geräte über die optische Schnittstelle TOSLINK ein- und ausgeschaltet werden. Wenn die vorhandene, möglicherweise einzige TOSLINK-Schnittstelle aber nicht nur für das Schalten der mediaBox TOS-Switch verwendet werden soll (in einer 1:1-Verbindung) sondern auch für die Audio-Datenübertragung zu weiteren Mediengeräten, kann problemlos dieser LWL-Splitter in die Zuleitung zur mediaBox TOS-Switch geschaltet werden. Damit wird der Lichtwellenleiter gedoppelt (T- bzw. Y-Adapter).

Anschlusskabel = Lichtwellenleiter

Die erforderlichen Lichtwellenleiter sind handelsübliche Anschlusskabel zur Verbindung von Mediengeräten.

Wir liefern verschiedene Varianten von LWL-Kabeln … in Zweifelsfällen kontaktieren Sie uns bitte.
ACHTUNG: Erforderliche Anschlusskabel bitte separat mitbestellen. sie sind nicht Bestandteil dieses Artikels

Fertigung und Produktentwicklung Made in Germany, d.h. anders als bei vielen anderen elektronischen Produkten, gewährleisten wir Nachkaufsicherheit für lange Zeit.

 

Anwendungsbeispiele aus der Praxis

  • eine TOSLINK-Schnittstelle verdoppeln
  • Anschaltung der „mediaBox TOS-Switch“ an eine vorhandene TOSLINK-Verkabelung

Allgemein

  • 1 TOSLINK-Eingang —> 2 TOSLINK-Ausgänge

Das könnte Ihnen auch gefallen …

  • mediaBox TOS-Switch

    89,00 

    Benutzt die optische Schnittstelle TOSLINK für die Ansteuerung. Schaltet 230V-Geräte, wenn auf der TOSLINK-Schnittstelle Daten erkannt werden. Langlebigkeit auch bei hohen Einschaltströmen durch Einsatz von Hi-Inrush-Relais.

  • Anschlusskabel (TOSLINK-TOSLINK)

    5,80 6,70 

    Verbindungskabel zum Anschluss einer „mediaBox TOS-Switch“ an einen TOSLINK-Ausgang eines Mediengerätes

Warenkorb
Scroll to Top
Scroll to Top