T12-Komponenten

Geräte der Medientechnik steuern sich gegenseitig … über das T12-Trigger-System

Mit dem T12-Trigger-System (12V-Trigger, Trigger 12V etc.) können Mediengeräte automatisch weitere 230V-Geräte ein- und ausschalten. So kann z.B. der Receiver (= „Master“) die nachgeschalteten „Slaves“ wie Vorverstärker, Hauptverstärker oder Booster einschalten oder der Blu-ray-Player lässt nach dem Einschalten automatisch die Motorleinwand herunter fahren.

Die meisten Mediengeräte besitzen eine T12-Schnittstelle … und für die anderen haben wir die richtigen Schaltboxen!

Fernseher / HiFi / Audio / Musikanlage / Beamer / DVD- und Blue Ray-Player / Videorecorder / Beleuchtung / Computer- und Computerperipherie-Geräte


Zeigt alle 7 Ergebnisse

  • mediaBox T12-Switch V1

    52,80 

    Schaltet 230V-Geräte (ohne eigenen T12-Eingang) über ein 12V-Triggersignal zuverlässig ein und aus.
    230V-Anschlüsse über SCHUKO-Stecker/-Buchse, T12-Signal über 3,5mm-Klinkenstecker.

  • mediaBox T12-Switch V2

    52,80 

    Schaltet 230V-Geräte (ohne eigenen T12-Eingang) über ein 12V-Triggersignal zuverlässig ein und aus.
    230V-Anschlüsse über Kaltgerätestecker, T12-Signal über 3,5mm-Klinkenstecker.

  • mediaBox T12-Switch+Delay V1

    79,00 

    Schaltet 230V-Geräte über ein T12-Signal verzögert ein und verhindert damit Sicherungs-Auslösungen. Ausgabe des verzögerten T12-Signals an weitere Mediengeräte (T12-Kette).
    Langlebigkeit durch die Verwendung von Hi-Inrush-Relais. SCHUKO-Stecker/-Buchse.

  • mediaBox T12-Switch+Delay V2

    79,00 

    Schaltet Mediengeräte über ein T12-Signal verzögert ein und verhindert damit Sicherungs-Auslösungen. Ausgabe des verzögerten T12-Signals an weitere Mediengeräte (T12-Kette).
    Langlebigkeit durch die Verwendung von Hi-Inrush-Relais. 230V über Kaltgerätestecker.

  • mediaBox T12-Out

    89,00 

    Erkennt eingeschaltete 230V-Geräte und gibt ein T12-Signal über einen 3,5mm Klinkenstecker aus.
    Die Einschaltschwelle (= Leistungsaufnahme) ist mit einem Drehregler einstellbar.

  • mediaBox T12-Delay

    49,50 

    Zeitversetztes Einschalten von Mediengeräten. Reduziert hohe Einschaltströme und verhindert damit Sicherungs-Auslösungen beim gleichzeitigen Einschalten mehrerer Mediengeräte. Ausgabe des verzögerten T12-Signals an weitere Mediengeräte (T12-Kette).

  • mediaBox T12-inOut

    39,50 

    Verteiler und Vervielfacher für T12-Signale mit 4 Eingängen und 4 Ausgängen. Jeder Eingang leitet ein aktives T12-Signal an alle Ausgänge weiter

Warenkorb
Scroll to Top